Sika

Sikaflex 291i Maritime Fugenmasse

7,99 € (11,41 €/100 ml) (36,63 €/l) (36,63 €/l) (11,41 €/100 ml) (36,63 €/l)
  • Klarna Kauf auf Rechnung
  • Amazon Amazon Pay
  • Mastercard Mastercard
  • PayPal Paypal
  • Visa Visa
  • SOFORT Sofortüberweisung
  • Google Pay Google Pay
  • Apple Pay Apple Pay
  • Bezahlung in der Filiale
  • Vorkasse
Online: Vorrätig
Filiale Wiener Neustadt: Vorrätig
Sofort lieferbar

Produktbeschreibung

Sikaflex 291i Maritime Fugenmasse

Sikaflex 291i Maritime Fugenmasse ist eine haftstarke und standfeste Dichtmasse für den maritimen Einsatz. Bestens geeignet zum Abdichten und Verfugen von Durchführungen, Kabeldurchbrüchen, Süllabdichtungen, Nasszellen, Fensterkästen, Luken, Segmenten, Beschlägen, Lüftungen sowie auch für das wasserdichte Einbetten und Verkleben von Holzdecks auf Metall, GFK und Holz. Auch für die Verklebung von rutschfesten Kunststoff-Decksbelägen geeignet. Erhältlich in den drei Farben weiß, holzbraun und schwarz sowie in 3 verschiedenen Kartuschengrößen: 70 ml, 100 ml und 300 ml. Für 10 m Fugen benötigt man ca. 300 ml Fugenmasse.

Eigenschaften
  • Artikelnummer: 510023
  • Marke: Sika
  • Inhalt: 70.0 ml
  • Signalwort: Achtung!

Produktsicherheit

Gefahrenpiktogramme
  • dickes Ausrufe-zeichensymbol
Signalwort

Achtung

Gefahrenhinweise:
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • EUH204 Enthält Isocyanate. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
Sicherheitshinweise:
  • P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P261 Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden.
  • P280 Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • P302+P352 Bei Berührung mit der Haut: Mit viel Wasser / … waschen. (Bis zum Inkrafttreten der 4. ATP am 1. Dezember 2014: Bei Kontakt mit der Haut: Mit viel Wasser und Seife waschen.)
  • P501 Inhalt / Behälter … zuführen. (Die vom Gesetzgeber offen gelassene Einfügung ist vom Inverkehrbringer zu ergänzen)
Sicherheitsdatenblätter