Pantera

Pantera Pantasol Light Spraydose

12,99 € (25,98 €/l)
  • Amazon Amazon Pay
  • Mastercard Mastercard
  • PayPal Paypal
  • Visa Visa
  • SOFORT Sofortüberweisung
  • Google Pay Google Pay
  • Apple Pay Apple Pay
  • Bezahlung in der Filiale
  • Vorkasse
Online: Vorrätig
Filiale Wiener Neustadt: Gering vorrätig
Sofort lieferbar

Produktbeschreibung

Pantera Pantasol Light Spraydose

Pantera Pantasol Light ist eine 500 ml Spraydose, welche zum Reinigen und Entfetten von besonders empfindlichen Oberflächen geeignet ist. Pantasol Light greift selbst Styropor nicht an und lüftet vollständig ob ohne Rückstände zu hinterlassen. Mit diesem Entfetter können Aufkleberreste, Fett, Kleber, Öl und auch Wachs entfernt werden. 

Eigenschaften
  • Artikelnummer: 511005
  • Achtung: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
  • Marke: Pantera
  • Inhalt (l): 0.5 l

Produktsicherheit

Gefahrenpiktogramme
  • Flamme
  • dickes Ausrufe-zeichensymbol
  • Umwelt
Signalwort

Achtung

Gefahrenhinweise:
  • H222 Extrem entzündbares Aerosol.
  • H229 Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.
  • H315 Verursacht Hautreizungen.
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung.
  • H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweise:
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
  • P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach der Verwendung.
  • P261 Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden.
  • P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
  • P304+P340 Bei Einatmen: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
  • P403 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren.
  • P410 Vor Sonnenbestrahlung schützen.
  • P501 Inhalt / Behälter … zuführen. (Die vom Gesetzgeber offen gelassene Einfügung ist vom Inverkehrbringer zu ergänzen)
Sicherheitsdatenblätter