Rettungswesten: Die Lebensretter im Fall der Fälle

Welche Rettungsweste brauche ich?

Das wichtigste an Bord ist die passende Rettungsweste, aber die richtige zu finden, gestaltet sich manchmal schwieriger als gedacht. Die Gewässerbedingungen, das Körpergewicht sowie die Wassersport-Bekleidung sind Faktoren, die die Wahl der passenden Rettungsweste beeinflussen. AWN bietet Ihnen Automatik-RettungswestenRettungswesten für Kinder und Hunde sowie Feststoffwesten an.

Unsere Feststoffwesten

Woraus besteht eine Feststoffweste?
Die Außenhülle einer Feststoffrettungsweste ist mit einem geschlossenzelligem Weichschaum gefüllt, der den nötigen Auftrieb ermöglicht. Zusätzlich sind die Feststoff-Westen in einer Signalfarbe mit Reflektoren und einer Pfeife ausgestattet, um im Notfall schnell auf sich aufmerksam zu machen. Bei manchen Westen wird auch noch ein Treibanker mitgeliefert. Außerdem überzeugen Feststoffwesten dadurch, dass man sie in geeigneten Taschen gut verstauen und transportieren kann.

alle Feststoffwesten anzeigen.

Unsere Automatikwesten

Rettungsweste mit Auslöseautomatik
In einer automatischen Rettungsweste ist eine Gaspatrone enthalten, die beim Auslösen ihr Gas in die Schwimmkörper der Rettungsweste entweichen lässt, wodurch sie aufgeblasen wird. Nach dem Auslösen muss eine Ersatzpatrone eingesetzt werden. Dabei sollte immer eine Original-Patrone eingesetzt, werden da kleine Abweichungen einen großen Einfluss auf die Funktionstüchtigkeit haben können. Außerdem ist es ratsam, immer auch Ersatzpatronen mit an Bord zu haben.

Nachdem das Gas in die Schwimmkörper entwichen ist, wird der Träger durch den Auftrieb auf den Rücken gedreht, wodurch diese Rettungsweste ohnmachtssicher ist, die Atemwege freihält und den Kopf stabilisiert.

alle Automatik-Rettungswesten anzeigen

Rettungswesten für Kinder

Kinder-Rettungsweste
Die Kinderrettungsweste sollte perfekt an die Größe und das Gewicht des Kindes angepasst werden. Damit die im Wasser treibenden Kinder gut gesehen werden, gibt es die Rettungsweste meistens in knalligen Farben.

Ratsam für Kinder ist die Rettungsweste aus Feststoff, welche zusätzlich mit einer Signalpfeife ausgestattet ist, damit das Kind auch selbst auf sich aufmerksam machen kann.

mehr Rettungswesten für Kinder anzeigen

Mehr Sicherheit an Bord

Rettungswesten-Zubehör kaufen
Im Regelfall sind Automatik-Rettungswesten mit einem zusätzlichen Mundventil, welches das Hinzufügen und Ablassen der Luft gewährleistet, einer Signal-Flöte und mehreren Reflektoren ausgestattet. Eine Rettungswestenleuchte, die sich beim Kontakt mit Wasser automatisch aktiviert, ist noch eine zusätzliche Möglichkeit, im Falle einer Rettung auf sich aufmerksam zu machen.

Zusätzlich ist noch eine Lifeline zum Einpicken zu empfehlen, die vor dem Über-Bord-Gehen an für sich schützt.

mehr Zubehör anzeigen

Für Ihren Vierbeiner

Schützen Sie Ihre Haustiere an Bord – mit den passenden Schwimmwesten von AWN! A.W. Niemeyer hat passende Schwimmwesten für Haustiere entwickelt, damit Sie Ihre Hunde und Katzen völlig sorgenfrei mit an Bord mitnehmen können.

Auch Rettungswesten brauchen TÜV!

Bei der Sicherheit an Bord sollte man keine Abstriche machen! Deshalb besitzen wir in den AWN Filialen Kiel und Dormagen zertifizierte Wartungsstationen, die fast alle gängigen Marken von Rettungswesten und -inseln für Sie warten können. Bestellen Sie einfach unser Wartungspaket mit folgendem Inhalt: Einem Leerkarton, Verpackungsmaterial, Klebeband, Wartungsauftrag und dem vorgefertigten, bereits ausgefüllten Paketschein. Sie brauchen das Paket lediglich packen und bei bei Ihrem Paketshop abgeben.