Steuerräder

Ab ans Steuerrad und volle Fahrt voraus

Am Ruder stehen, um Wind und Wellen zu genießen, bedeutet nicht nur für Freizeitkapitäne ein Gefühl von Freiheit und Ungebundenheit. Besonders das klassische Steuerrad aus Mahagoni, wie man es von großen Segelbooten kennt, vermittelt bildlich das besondere Lebensgefühl auf dem Meer.

Steuerräder für den klassischen oder modernen Kapitän

Ob klassisch elegant oder top modern, Steuerräder gibt es in vielen unterschiedlichen Varianten und Ausführungen. Die Art und Größe ist nicht nur vom persönlichen Geschmack abhängig, auch die Art des Schiffes bestimmt die Ausführung des Steuerrades.

Steuerräder aus Massivholz oder Edelstahl

Besonders beim Segeln erleichtert ein relativ großes Steuerrad die Handhabung. Insbesondere zu kleine Steuerräder benötigen einen hohen Kraftaufwand bei Wendemanövern und können die kraft nicht optimal auf die Ruderanlage übertragen. Wer lange am Ruder steht, wird die Anstrengung und den Kraftaufwand nach einiger Zeit selbst bemerken. Meist müssen sich Segler jedoch aus Platzgründen für ein kleineres Steuerrad entscheiden, doch auch für dieses Problem finden Sie in unserem Online-Shop eine Lösung. Neben verschiedenen Durchmessern sind Steuerräder auch in unterschiedlichen Designs mit Speichen oder Ring erhältlich. Der Durchmesser und das jeweilige Material bestimmen zudem die Griffigkeit. Edelhölzer sind von Natur aus sehr griffig und liegen angenehm in der Hand, Steuerräder aus Kunststoff und Metall besitzen dagegen meist eine zusätzliche Ummantelung aus Leder. Damit das neue Steuerrad auch zum vorhandenen Lenksystem passt, sollte beim Kauf auf den richtigen Konus geachtet werden.
Steuerräder aus Aluminium und Kunststoff sind besonders gut für Sportboote, Schlauchboote und kleine Motorkreuzer geeignet. Hier spielen sowohl Größe als auch das Gewicht eine große Rolle bei der Auswahl des idealen Steuerrades. Die kleinen Steuerräder belasten die Steuermechanik praktisch nicht und lassen sich auch einmal mit einer Hand steuern. Kunststoff und Edelstahl sind zudem robuste Materialien, denen Salzwasser und feuchte Luft nicht viel anhaben können. Auf den relativ kleinen Booten fehlt zudem der Platz für ein großes Steuerrad. Da aufgrund der Bauweise aber auch die gesamte Ruderanlage anders gestaltet ist, wird nur wenig Kraftaufwand zum Steuern benötigt.

Edles und topmodernes Design

Neben dem klassischen Steuerrad aus Edelhölzern wie Mahagoni finden Sie in unserem Online-Shop auch Steuerräder in modernen Designs. Auch Materialkombinationen aus Holz und Edelstahl in der typischen Optik mit sechs oder auch nur drei Speichen sind hier erhältlich. An Steuerräder auf Motorbooten und Yachten werden hohe Anforderungen gestellt, sodass das verwendete Material diesen besonderen Bedingungen entsprechen muss. Ein gutes Steuerrad sollte sowohl stabil und belastbar sein, als auch den Witterungsbedingungen und der salzigen Seeluft trotzen. Insbesondere die modernen Steuerräder aus Edelstahl oder Aluminium werden diesen Anforderungen gerecht und sind zudem leicht und handlich.